Edeka Hille

Energieeffizient, schön hell und farblich auf die Ware abgestimmt sollte das neue Licht für die offene Kühlregalstrecke im Edeka Hille in Großkarolinenfeld sein. „Etwas Neues, Haltbareres und die Umstellung auf LED war wichtig für uns“, erklärt Reinhard Anders. Seine Frau Birgit und er betreiben den Markt kurz vor Rosenheim gemeinsam. Sie hatten die LED-Beleuchtung bereits in mehreren Supermärkten gesehen, und ihnen gefiel vor allem, dass es in den Regalen so hell war.

Das ledxon-Team hat im Markt die Bereiche Mopro, Fisch, Fleisch und Wurst im Möbelkopf mit MDL-T-Lichtleisten ausgestattet. Mit ihrem zweifachen Lichtaustritt leuchten diese nicht nur den oberen Boden, sondern auch alle darunterliegenden Auslagenfronten bis zum Fuß des Regals gleichbleibend hell aus. Speziallichtfarben, wie „Cheese & pastry“ und „Fresh meat“, betonen jetzt die individuellen Eigenschaften der Lebensmittel, und es ist deutlich heller im Regal bei geringerem Energieverbrauch.

Die Energieersparnis ist für viele Ladenbesitzer einer der Hauptgründe für einen Wechsel der Beleuchtung. Doch auch die neue, moderne Lichtausstattung kommt an: „Es ist viel heller. Man geht darauf zu und sieht, dass da was passiert. Das ist schön.“

Allgemeine Daten

Beschreibung: Beleuchtung mit Speziallichtfarben für offene Kühlregalstrecke
Projektart: Umrüstung
Standort: Großkarolinenfeld
Kunde: Edeka Hille
Jahr: 2017
Produkte: MDL-T

Edeka Hille

Die Kühlregale mit MDL-T-Lichtleisten sind viel heller und fallen sofort ins Auge.

Edeka Hille

Verschiedene Lichtfarben setzen Fleisch, Wurst, Käse und Teigwaren individuelle in Szene.