Menu
SCL_slider1

SCL-Serie (eyeconex)

SCL_slider2

SCL-Serie (eyeconex)

SCL_slider3

SCL-Serie (eyeconex)

Maxitalent im Miniformat

Die SCL Produktfamilie wurde speziell für den Einsatz in gekühlten und tiefgekühlten Warenauslagen entwickelt. Das miniaturisierte Design und das kompakte, kantenlose Gehäuse machen die coole Leiste nahezu unsichtbar. Damit wird sie zur perfekten Kühlbeleuchtung bei begrenztem Platzangebot.

Die SCL-Serie hat außerdem alle Vorzüge die das eyeconex-Lichtmanagement mit sich bringt:

Mesh-Funktion, Timer-Funktion, Gruppeneinstellung, Szeneneinstellung, passwortgeschützt, Dimmen mit Bluetooth, Lichtfarben individuell einstellbar via Bluetooth.

Die Lichtleiste ist jetzt auch mit Regalelektrifizierung von GleeBees (Rehau Group) erhältlich!

https://www.rehau.com/en-en/smart-shelf/regalelektrifizierung

 

Technische Daten

Leistung

4,2 - 28,7 W

Betriebsspannung

24 V DC

Produktart

Lichtleiste

LED Type

SMD

Steuerung

Bluetooth

Lichteffizienz

bis zu 94 lm / W

Farbkonsistenz

3 SDCM

Farbwiedergabeindex Ra

90

Lebensdauer

L80 B10 60.000 h @ 10°C / L80 B10 50.000 h @25°C

Umgebungstemperatur

-30°C bis +25°C*

Kaskadierung

ja

Produktdetails

Besonderheiten

Effiziente Ausleuchtung

Die kleine Lichtleiste wird im oberen Bereich von Bedientheken, an der Schrankunterseite von Tiefkühlkombinationen sowie im Handlauf angebracht und garantiert eine gleichmäßig helle und effiziente Ausleuchtung der Ware. Wasserdichte Steckverbinder sorgen für einen durchgehenden IP44 Schutz beim elektrischen Anschluss.

Ausführungen

Individuelle Inszenierungen

Die SCL Familie umfasst fünf Produktvarianten, die auf die unterschiedlichen Geometrien von Kühlmöbeln angepasst sind. Je nach Bedarf kann zwischen zwei Helligkeitsklassen gewählt werden. Für eine individuelle Inszenierung der Auslagen stehen drei Weißlichtfarben sowie drei Speziallichtfarben für Fleisch, Käse und Fisch zur Verfügung.

Lichtverteilung

Raffiniertes Platinenlayout

In der symmetrischen Ausführung leuchtet die SCL die komplette Warenauslage hell und gleichmäßig aus. Bei der asymmetrischen Variante lenken das raffinierte Platinenlayout und die abgestimmte Linsentechnologie das Licht direkt auf die Ware. Ein nachträgliches Ausrichten der Leiste ist daher nicht notwendig.

SCL Lichtverteilung