Lineare Inszenierung

Die Stromschienenleuchte TB1 ist konzipiert für designorientierte Food und Non-Food Shops. Mit den verfügbaren Längen des TB1 besteht die Möglichkeit, sie als Einzelleuchte in einer Mischnutzung mit anderen ledxon-Leuchten einzusetzen oder als eine durchgehende Lichtlinie aneinander zu reihen. Das TB1 überzeugt nicht nur mit seiner einfachen Einbauweise per drei Phasen Stromschiene, sondern auch mit seiner Lichtverteilung, die es in vier unterschiedlichen Abstrahlcharakteristiken gibt. Mit dem Einsatz der linearen Leuchte werden durch seine Effizienz, erhebliche Energie- und Wartungskosten gespart. Optional auch bequem per Bluetooth steuerbar.

Das TB1 (eyeconex) hat außerdem alle Vorzüge die das eyeconex-Lichtmanagement mit sich bringt:

Mesh-Funktion, Timer-Funktion, Gruppeneinstellung, Szeneneinstellung, passwortgeschützt, Dimmen mit Bluetooth, Lichtfarben individuell einstellbar via Bluetooth

 

Perfekte Beleuchtung

Mit den Lichtfarben 830,840 und 930,940 realisiert das TB1 die optimale Beleuchtung der Ware oder Grafiken großer Flächen in unterschiedlichen Raumsituationen.

Designorientiertes Gehäuse

Das schlanke Gehäusedesign, verfügbar in den Größen 600, 900, 1800, in den Farben schwarz und weiß, passt perfekt in ein designorientiertes Deckenkonzept und lässt sich einfach in standardisierte 3 Phasen Stromschienen installieren.

Bestens kombinierbar mit dem TL1, TLM1 und TP1.

Vielfalt in der Ausleuchtung

Mit den vier unterschiedlichen Abstrahlwinkeln wide, linear, asymmetrisch und symmetrisch bietet das TB1 viele Möglichkeiten der effektiven und gleichmäßigen Ausleuchtung von großen Flächen, Gängen, Grafiken, Warenfronten und dunkle Gangzonen.